So vermeiden Sie typische Transformationsfehler

17.05.2018

So vermeiden Sie typische Transformationsfehler

 

 

Viele Unternehmen gehen davon aus, dass es den einen Weg in die Neue Arbeitswelt gibt. Das stimmt so nicht! So unterschiedlich wie die verschiedene Branchen und Unternehmen, so unterschiedlich - und passgenau - sollten auch die Wege ins New Work sein. Starten Sie für einen erfolgreichen Übergang mit einem kulturellen Standort-Check.

 


 

 

Finden Sie mit TOP JOB den für Sie richtigen Zeitpunkt und den richtigen Weg in die Neue Arbeitswelt!

 

Messen Sie, wie gut Ihr Unternehmen bereits für einen Übergang in die neue Arbeitswelt gerüstet ist, und welchen Handlungsbedarf Sie gegebenenfalls haben.

Erfahren Sie außerdem, wie Ihre Mitarbeitenden den Ist-Zustand bewerten und welche Erwartungshaltung sie haben. 

 

TOP JOB um New Work Kapitel erweitert


Mehr dazu

 

 

Arbeitskultur 4.0 als zentraler Hebel für den Erfolg in die Arbeitswelt 4.0

 

In diesem Artikel beschreibt Prof. Dr. Heike Bruch, wissenschaftliche Leiterin von TOP JOB und Leadership-Expertin, typische Transformationsfehler:

 

Artikel in PERSONALFÜHRUNG 4.18

 

 

 

Sie möchten mehr Hintergründe und Praxisbeispiele?

 

Die TOP JOB Trendstudie 2016 "Arbeitswelt im Umbruch - Von den erfolgreichen Pionieren lernen" zeigt auf, wie es um die neue Arbeitswelt bestellt ist und was die wenigen erfolgreichen Pioniere richtig machen.

 

TOP JOB Trendstudie 2016

 

Studie kostenlos anfordern

 

 

TOP JOB Trendstudie 2017 "HRM 4.0 - Personalarbeit der Zukunft" 

 

Geschäftsführer und Personalverantwortliche können mithilfe der Studie abwägen, welche Strategie für sie geeignet ist und welche Qualifikationen es in der Organisation dazu noch braucht. Insgesamt 7 Erfolgsfaktoren aber auch 7 Blockaden für ein HRM 4.0 kristallisierten sich bei der Untersuchung heraus und runden sie ab.

 

Trendstudie 2017

 

Studie kostenlos anfordern