Von Evolution bis Revolution der Arbeit:

Zukunft Personal 2017 mit neuem Motto

 

„work:olution – moving minds“ -  mit dem neuen Motto knüpft die Zukunft Personal an das Top-Thema „Arbeiten 4.0“ an. Vom 19. bis 21. September 2017 macht Europas innovativste Fachmesse für Personalmanagement Mut, Arbeit neu zu denken. Mehr als 730 Aussteller präsentieren in vier Hallen der Koelnmesse konkrete Unterstützung und praxisnahe Lösungen. Das hochkarätige Begleitprogramm bietet mit seinen rund 450 Programmpunkten aktuelles Expertenwissen rund um die neuesten Trends der Arbeitswelt.

 

 

 

Es muss nicht immer Kaviar sein -

Mit weniger Maßnahmen zu mehr Arbeitgeberqualität

 

Vortrag der zeag GmbH - Zentrum für Arbeitgeberattraktivität

 

19.09.2017, 16:30 - 17:15 Uhr

Forum 6, Solution Stage Recruiting - Halle 3.1

 

Bei all den zahlreichen Angeboten verliert man schnell den Überblick (und das Jahres-Budget). Daher erfahren Sie in diesem Vortrag lediglich die nachweislich effektivsten Faktoren für zufriedene, motivierte und gesunde Mitarbeiter.

Lernziele des Vortrages: Sie lernen, wie Sie Arbeitgeberattraktivität basierend auf Kennzahlen messen und steigern.

 

 

Kostenloses Messeticket für TOP JOB-Teilnehmer

 

TOP JOB ist Kooperationspartner der Zukunft Personal in Köln - Europas größte Fachmesse für Personalmanagement. Daher steht uns ein begrenztes Kontingent kostenfreier Eintrittskarten für unsere TOP JOB-Teilnehmer und -Interessenten zur Verfügung.

 

So erhalten Sie Ihr Gratis-Ticket:
Senden Sie uns eine Nachricht an info(at)zeag-gmbh.de mit dem Betreff "Zukunft Personal". Wir sende Ihnen dann Ihren Gutscheincode für ein Gratis-Ticket (im Wert von 75 €) zu.

 

Bringen Sie sich vorher auf den aktuellen Wissensstand
„Arbeiten 4.0" ist auch dieses Jahr ein Thema der Messe. Bringen Sie sich auf den aktuellsten Wissensstand und fordern Sie unsere TOP JOB-Trendstudie 2016 an. Denn alle reden zwar von der neuen, agilen Arbeitswelt, aber die wenigsten gehen hin. Unsere Studie zeigt: über 70 Prozent der Unternehmen, die den Übergang in die neue Arbeitswelt gewagt haben, haben sich dabei die Finger verbrannt!

 

Sie können die Ergebnisse der Trendstudie nutzen, um abzuwägen, ob Sie schon bereit für einen erfolgreichen Wandel sind und an welchen Stellen Sie vorher noch arbeiten müssen.

Unter www.topjob.de/projekt/trendstudien können Sie die Studie kostenfrei anfordern. Oder schreiben Sie uns, dass Sie die Studie interessiert, und wir sende sie Ihnen mit Ihrem Ticket-Gutschein zu.

 

 

Und machen Sie gerne auch Ihre Geschäftskontakte auf diesen Termin aufmerksam. (Auch wenn Sie nicht auf die Messe kommen können und TOP JOB schon kennen.) So haben auch andere die Chance, unseren Vortrag zu erleben, TOP JOB kennenzulernen und die Messe kostenfrei zu besuchen.