Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.

Lassen Sie sich coachen - live im TV

29.04.2011

Lassen Sie sich coachen - live im TV

 

Top-Gelegenheit für alle Coaching-Interessierten, die auch noch ins Fernsehen wollen: TOP JOB-Jurorin und Management-Trainerin Sabine Asgodom sucht für eine geplante Coaching-Sendung im Bayerischen Fernsehen Menschen, die sich live vor der Kamera coachen lassen - kostenfrei.

 

„Sie ärgern sich jeden Tag über etwas? Sie möchten etwas verändern, wissen aber noch nicht wie? Sie brauchen den Draufblick von außen auf ein Problem?" Wer mindestens eine der Fragen von Sabine Asgodom mit „Ja" beantworten kann, der sollte sich das Angebot vormerken. Es richtet sich vornehmlich an Menschen aus Bayern, aber auch Nicht-Bayern sind angesprochen: Vielleicht haben Sie einen Freund oder eine Freundin in Deutschlands Süden, dem/der Sie ein kostenloses Kurz-Coaching mit Sabine Asgodom gönnen würden? Die Ausstrahlung ist für Herbst 2011 geplant, die Aufnahmen werden Ende Juli oder Ende September stattfinden.


Aber auch kamerascheue potenzielle Asgodom-Coachees bekommen ihre Chance: Wer eine Frage an die Trainerin hat, die er nicht vor der Kamera und einem breiten Fernsehpublikum besprechen möchte, bekommt die Möglichkeit eines Telefon-Coachings in der Sendung. Er bleibt dabei völlig anonym.


Die Trainerin und Autorin verfügt über rund 15 Jahre Coaching-Praxis, die sie gezielt einsetzt, um ihre Kunden auf der Suche nach Lösung, Bewegung, Veränderung zu begleiten. Sie kennt zahlreiche Verfahren, mit denen man Veränderungsprozesse richtig führt und wählt daraus das jeweils passende aus. Und das Ganze jetzt vor der Kamera.


Interessenten wenden sich bitte an info@asgodom.de. Für Fragen steht Martin Weinberger unter der Mobilfunknummer 0178 5333629 oder der Mailadresse redaktion.asgodom@gmx.de zur Verfügung.