Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.

Buchtipp und Verlosung: „Stress im Beruf?“

25.10.2012

Buchtipp und Verlosung: „Stress im Beruf?“

 

Die Burn-out-Studie der compamedia GmbH gibt wertvolle Tipps, wie Mittelständler einen Burn-out ihrer Mitarbeiter oder gar ihrer gesamten Organisation verhindern können. Etwas individueller ist die Hilfe, die der Ratgeber „Stress im Beruf?" gibt: Atemtechniken, Zeitmanagement, Körperübungen. „Spickzettel"-Leser können diese Tipps direkt selbst ausprobieren: Wir verlosen drei Exemplare des Buchs.

 

Viele Ratgeber zu Stressphänomenen empfehlen ihren Lesern, Stress möglichst zu vermeiden. Wer das versucht, kommt häufig vom Regen in die Traufe. Das bedeutet, er gerät von einer Stressspirale leicht in eine Stress-Vermeidungsspirale, die ihrerseits wiederum zu einer Belastung wird. Der von einem interdisziplinären Team (Psychologie, Medizin, Philosophie) verfasste Meta-Ratgeber weist einen anderen, dialektischen Weg, ungesunden Stress zu vermeiden und dennoch die Herausforderungen des Arbeitslebens anzunehmen - nach dem Motto: Wenn schon Stress, dann aber richtig!


Die zahlreichen Körper- und Atemübungen sind verständlich beschrieben und jeweils mit Fotos veranschaulicht. Themen sind unter anderem „positiver und negativer Stress", „dialogischer Umgang mit Körper und Mitwelt", „Verspannungen erkennen und beseitigen", „Mobbing" und „Burn-out". Außerdem werden Kreativitätstechniken und Zeitmanagement behandelt.


Glück im Spiel?


Wer eines der drei Exemplare gewinnen möchte, sendet einfach eine E-Mail mit „Buchtipp" an newsletter@compamedia.de. Und bitte: Postadresse nicht vergessen!


Gottfried Fischer, Christiane Eichenberg, Kurt Mosetter, Reiner Mosetter: Stress im Beruf? Wenn schon, dann aber richtig! Asanger-Verlag, 2007, 173 Seiten. € 19,50. ISBN 3-89334-459-4.