Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.

Mittelstand sucht Top-Consultants

31.01.2013

Mittelstand sucht Top-Consultants

 

Der Mittelstand in Deutschland hat viel Beratungsbedarf und wenig Erfahrung in der Beratersuche. Das Benchmarkingprojekt TOP CONSULTANT bietet den Unternehmen hier Orientierungshilfe. Die Zertifizierung mit dem gleichnamigen Siegel zeichnet die besten Berater für den Mittelstand aus. Noch bis zum 27. März läuft die Anmeldefrist zur mittlerweile vierten Runde.

 

Neben Personal-, Management-, IT- und CSR-Beratern sowie Coachs werden in diesem Jahr erstmals auch Organisationsentwickler auf den Prüfstand gestellt. Zur Ermittlung der besten Consultants für den Mittelstand werden jeweils zehn Kunden der Berater befragt. Zudem müssen sich die Beratungsunternehmen einem wissenschaftlich fundierten Analyseverfahren stellen. Erst wenn sie beides erfolgreich absolviert haben, erhalten sie das Qualitätssiegel.


Hinter der TOP CONSULTANT-Zertifizierung stehen die compamedia GmbH und Prof. Dr. Dietmar Fink. compamedia hat sich mit Benchmarkingprojekten für den Mittelstand einen Namen gemacht. Dr. Dietmar Fink ist Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und untersucht seit vielen Jahren die Qualität von Beratern. Fink weiß: „Nicht jeder Berater ist mittelstandstauglich und passt zur Kultur des Hilfe suchenden Unternehmens. Wir ermitteln diejenigen, bei denen das doch der Fall ist." Mit dem Siegel bieten die Organisatoren Mittelständlern Hilfe bei der Suche nach Top-Beratern, die sich besonders gut auf mittelständische Unternehmen einstellen können.


Die Auszeichnung gilt für 2013 und 2014 und kann von den geprüften Beratungsunternehmen für Marketing- und PR-Zwecke eingesetzt werden - so finden sie Zugang zum Mittelstand. Bewerbungen sind unter www.top-consultant.de möglich. Die neue Bestenliste veröffentlicht compamedia im Oktober 2013 ebenfalls unter diesem Link.